BRASILIEN | Ilha do Guajiru

Ilha do Guajiru - oder eine der grössten Kitesurf Lagunen von Brasilien

Ilha do Guajiru: Chillige Atmosphäre, ein gutes Dutzend Häuser - davon die Hälfte Pousadas ein paar Restaurants und eine Kitelagune die Ihres Gleichen sucht.

Nachdem Ihr nach ca. 10 Stunden Flugzeit in Fortaleza gelandet seid, geht es direkt in 2,5-3 Stunden in Richtung Norden. Die nächst grössere gelegene Stadt ist Itarema und liegt knapp 10 km entfernt. Hier findet Ihr alles was man von einer Großstadt erwartet.

Da die meisten Flüge erst abends landen seht ihr auf dem Hinweg noch nicht wirklich viel. Der Nachtwächter eurer Unterkunft bringt euch in´s Zimmer wo ihr euch nach einer langen Anreise zum schlafen legt oder ihr geht noch auf ein Getränk in die Bar von Jörg.

Wenn euch aber das "rascheln" der Palmen am nächsten Morgen aufweckt habt ihr den Anreisestress vergessen - ein Kiter Traum offenbart sich:

Eine ca. 5km lange Lagune die je nach Lage zwischen 250 - 1000m breit ist. Und vom Bett auf´s Brett sind es gerade mal ein paar Meter!

TIP: Bedenkt bei Eurer Urlaubsplanung auch eine Kombi mit anderen Spots wie Prea oder auch Cumbuco.


7 Beaufort Pousada

Die Anlage liegt direkt an der Kite Lagune - mit eigenem Kitecenter

Vom Bett auf´s Brett am IN-Treffpunkt der Kiterszene

White Wind Resort

Die Anlage liegt direkt an der Kite Lagune

Vom Bett auf´s Brett und ideales Lernrevier für Anfänger und Freestylespot für Pro´s